Sammeln

 

2014

Duncker, Ludwig, Hahn, Katharina, Heyd, Corinna (2014): Wenn Kinder sammeln. Begegnungen in der Welt der Dinge. Unter Mitarbeit von Franz Möller. Seelze: Klett Kallmeyer.

2012

Duncker, Ludwig (2012): Sammeln, staunen und fragen. Über den Zusammenhang von Erkenntnis und ästhetischer Erfahrung. In: Duncker, Ludwig, Müller, Hans-Joachim, Uhlig, Bettina (Hg.): Betrachten - Staunen - Denken. Philosophieren mit Kindern zwischen ästhetischer Erfahrung und Reflexion. München: kopaed (Philosophieren mit Kindern, 1), S. 59–78.

2010

Duncker, Ludwig, Kremling, Corinna (2010): Sammeln. In: Ludwig Duncker, Gabriele Lieber, Norbert Neuß und Bettina Uhlig (Hg.): Bildung in der Kindheit. Das Handbuch zum Lernen in Kindergarten und Grundschule. Stuttgart, Seelze: Klett; Kallmeyer, S. 183–187.

2006

Duncker, Ludwig (2006): Blätter, Kronkorken, Plastiktiere. Über Forschen und Sammeln im Grundschulalter. In: Jahresheft "Schüler. Wissen für Lehrer" "Lernen. Wie sich Kinder und Jugendliche Wissen und Fähigkeiten aneignen (Seelze. Friedrich Verlag), S. 82–85.

2004

Duderstadt, Matthias (2004): Sammeln, Forschen Spielen. In: Josting, Petra, Stenzel, Gudrun (Hg.): "Wieso, weshalb, warum …". Sachliteratur für Kinder und Jugendliche. Beiträge Jugendliteratur und Medien zusammen mit Schulbibliothek aktuell. Weinheim: Juventa-Verl. (Beiträge Jugendliteratur und Medien Beiheft, 15).

2000

Kunst+Unterricht, Themenheft "Kunstkammer" (2000) (244).

Herber, Artemis (2000): Kunstkammer Schule. Über das Sammeln, Aufbewahren und Ausstellen. In: Kunst+Unterricht (244), S. 35–36.

Josten, Britta (2000): Vitrinen der gefundenen und (un-)geliebten Gegenstände. In: Kunst+Unterricht (244), S. 17–20.

Reichenbach, Katrin (2000): Sechzehn Schachteln und zwölf Gläser. Ein Unterrichtsprojekt zum Sammeln und Ordnen in der Primarstufe. In: BDK-Mitteilungen (244), S. 37–38.

Uhlig, Bettina, Kirschenmann, Johannes: (2000): Das Gedächtnis der Welt: Kunst- und Wunderkammern. In: BDK-Mitteilungen (244), S. 6–13.

1999

Kunst+Unterricht, Themenheft "Spurensuche" (1999) (237).

Grütjen, Jörg (1999): Fotos, Gegenstände, Orte. Verlorenes festhalten. In: Kunst+Unterricht (237), S. 12–16.

Duncker, Ludwig, Frohberg, Zierfuss (1999): Sammeln als ästhetische Praxis. Eine Befragung Leipziger Grundschüler. In: Norbert Neuß (Hg.): Ästhetik der Kinder. Interdisziplinäre Beiträge zur ästhetischen Erfahrung von Kindern. Frankfurt am Main: Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP-Buch, 5), S. 63–82.

1995

Duncker, Ludwig (1995): Der Erkenntniswert des Ordnens. Über Kreativität und fächerübergreifendes Lernen. In: Pädagogik (4), S. 39–43.

1993

Otto, Gunter, Otto, Maria (1993): Sammeln - Machen - Verstehen. Ästhetisches Verhalten in der Grundschule am Beispiel "Familienbilder". In: Adelheid Sievert (Hg.): Ästhetisches Lernen auf neuen Wegen. Weinheim, Basel: Beltz (Reihe Werkstattbuch Grundschule), S. 145–154.

1989

Otto, Gunter (1989): Über den Zusammenhang von Bilder sammeln und Bilder machen. Thesen und Bilder. In: BDK-Mitteilungen (4), S. 12–17.

1987

Otto, Gunter, Otto, Maria (1987): Sammeln als Auslegungspraxis. In: Gunter Otto und Maria Otto (Hg.): Auslegen. Ästhetische Erziehung als Praxis des Auslegens in Bildern und des Auslegens von Bildern. Velber: Friedrich, S. 108–120.

1983

Fatke, Reinhard, Flitner, Andreas (1983): Was Kinder sammeln. Beobachtungen und Überlegungen aus pädagogischer Sicht. In: Neue Sammlung (6), S. 600–611.

1978

Kunst+Unterricht: Thema "Sammeln und Ausstellen" (1978) (52).